Rettungsschirm für gemeinnützige Vereine und Einrichtungen im Bereich des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg bereit gestellt

04.05.2020

Durch das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (MBJS) und das Ministerium der Finanzen (MdF) wird ein Rettungsschirm für gemeinnützige Träger von Einrichtungen der Bildung, der Kinder- und Jugendhilfe, der Weiterbildung und des Sports zur Verfügung gestellt.

Die Landesregierung stellt insgesamt 10 Mio. Euro zur Überwindung von existenz-gefährdenden Notlagen, die durch die Coronakrise entstanden sind, bereit.