BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     +++  Die letzten Reporter  +++     
     +++  Seniorentreffen am Mittwoch um 10.00 Uhr  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Erster Test der Ehrenamtsplattform lief erfolgversprechend!

03. 04. 2022

Am 31.03.2022 trafen sich knapp 15 Engagierte im St.adtlabor zum Testlauf der Ehrenamtsplattform (Projekt Herzberg digital.verein.t).

 

Das Modellprojekt Herzberg digital.verein.t bedankt sich bei allen Testerinnen und Testern, die sich am 31.03.2022 zur Abendveranstaltung ins St.adtlabor in die St. Marienkirche eingefunden haben.

 

Gleich nach der Begrüßung wurde die erste Version der Erweiterung der Herzberg-App für das Ehrenamt selbstständig getestet: Mit dem eigenen Smartphone oder den bereitgestellten Tablets konnte die sogenannte Ehrenamtsplattform direkt durch die 13 anwesenden Engagierten ausprobiert werden. Danach wurden die ersten Eindrücke gesammelt und gemeinsam diskutiert. Auf dem neuen digitalen Whiteboard des St.adtlabores wurden die einzelnen Funktionsweisen und die dahinterstehende Logik dargestellt und durch den Softwaredienstleister erläutert. Eine Vielzahl von Anmerkungen und Ideen wurde von den Teilnehmenden mit einer Altersspanne vom jungen Erwachsenen bis zum Senior gegeben.

 

Das Fazit ist, dass es noch einige zu tun gibt, aber die Richtung die richtige ist:

  • Die Funktionen der öffentlichen und internen Veranstaltungskalender, der Gruppenprofile und Chatmöglichkeit wurden sehr positiv aufgenommen. Ebenfalls das übersichtliche Design und die einfache Bedienbarkeit.
  • Vorallem in den Details sahen die Testenden noch Nachholbedarf: So müssen Beiträge auch im Nachgang lösch- und editierbar sein, Pushbenachrichtigungen wurden gewünscht und ein besseren Bildupload.

 

Die Stimmung war am Ende äußerst positiv und alle freuen sich auf den nächsten Schritt.

 

Wer sich selbst von der neuen Ehrenamtplattform überzeugen möchte, ist am 28. April ab 18 Uhr zum öffentlichen Launch herzlich ins St.adtlabor eingeladen.

 

Bild zur Meldung: Expertenworkshop

Herzberg/Elster