BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Die letzten Reporter

02. 09. 2022 um 18:30 Uhr

Die Mediathek Herzberg zeigt:

DIE LETZTEN REPORTER

Ein Film von Jean Boué

über den radikalen Wandel des Lokaljounalismus.

 

Im Anschluss:

PODIUMSDISKUSSION

mit Filmemacher Jean Boué, Journalisten der Lausitzer Rundschau und dem Bürgermeister.

 

Zum Film:
„Die letzten Reporter“ erzählt die Geschichte von Lokaljournalisten. Sie berichten über Sport, Soziales, das Leben vor Ort. Sie liefern Informationen aus erster Hand, vermitteln persönliche Eindrücke. Doch der Lokaljournalismus befindet sich im radikalen Wandel und das Berufsbild ändert sich. Der rasant wachsende Online-Journalismus stellt die Reporter vor noch nie dagewesene Aufgaben.
Weitere Informationen unter: https://die-letzten-reporter.de

 

 

Zur Podiumsdiskussion:
Gemeinsam mit dem Filmemacher Jean Boué diskutieren Oliver Haustein Teßmer, Chefredakteur der Lausitzer Rundschau / der Märkischen Oderzeitung, Birgit Rudow, Lokalredakteurin der Lausitzer Rundschau und Karsten Eule-Prütz, Bürgermeister der Stadt Herzberg über den rasanten Wandel der lokalen Berichterstattung und die gesellschaftlichen Auswirkungen.

 

Plakat Die Letzten Reporter

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Bürgerzentrum Stadt Herzberg (Elster)

Uferstraße 6

04916 Herzberg (Elster)

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]